slider02

Startschuss bei der offerta mit Waldemar Fretz

Was haben wir lange gewartet oder besser gesagt: gehungert! Heute startet die offerta endlich mit ihrer großen Eröffnungsshow in den Karlsruher Messehallen. Dann haben Sie ziemlich genau sechs Stunden Zeit, um sich ordentlich Appetit zuzulegen, denn ab 16 Uhr gibt es auf der offerta-Kochbühne in der dm-Arena die ersten Köstlichkeiten von „Kochen mit Hoepfner“. Den Startschuss macht am Samstag niemand Geringeres als Waldemar Fretz. Wer den Mann nicht kennt, darf sich eigentlich kaum als Karlsruher bezeichnen. Fretz war bis 2015 sozusagen „Mr. Burghof“ himself, wo er sich nach 39 Jahren in den „Ruhestand“ verabschiedete. Dass er es nicht ganz sein lassen kann mit dem Kochen und dass es auch viel zu Schade um das leckere Essen wäre, dass uns allen entginge, zeigt er heute eine Stunde lang auf der Kochbühne. Natürlich dreht sich dabei alles rund um den leckeren Hoepfner-Gerstensaft: Brauerschnitte vom Jungschwein, in Porterbier gedämpfte Kartoffelwürfel, Kräusen-Würzfleisch, Bier-Senf-Majoransoße oder Apfelriege im Bierteig (siehe unten) – wer vorher schon zu viel bei den Ausstellern nascht, der verpasst etwas. Nehmen Sie jede Menge Hunger mit und ab auf die offerta!

Schreib einen Kommentar